Startseite  > Bildungsgänge

Bildungsgänge

Die Berufliche Schule William Lindley (G2) ist die Berufsschule für folgende Ausbildungsberufe:

Anlagenmechaniker/in - Industrie

Anlagenmechaniker/in - Industrie

Anlagenmechaniker/innen montieren komplexe Industriemaschinen und Anlagen, versorgungstechnische Rohrleitungssysteme sowie Behälter und Apparate für die Lebensmittelherstellung oder die verfahrenstechnische und chemische Industrie. » weiter

Anlagenmechaniker/in - SHK

Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Er ist dem Berufsfeld Metalltechnik zugeordnet. » weiter

Behälter- und Apparatebauer/-in

Behälter- und Apparatebauer/-in

Behälter- und Apparatebauer/innen stellen aus Kupfer und anderen Metallen Bauteile und -gruppen für Behälter, Apparate und Rohrleitungen her. Diese montieren sie zu Systemen oder Anlagen, überprüfen ihre Funktionsfähigkeit und halten sie instand. In ihren Aufgabenbereich fällt auch das Anfertigen von Haushaltsgefäßen aus Metall. » weiter

Dachdecker/-in

Dachdecker/-in

Dachdecker/innen in der Fachrichtung Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik decken Dächer, verkleiden Außenwände und dichten Flächen an Bauwerken ab. Außerdem montieren sie Dachfenster, Dachrinnen oder Blitzschutzanlagen. » weiter

Klempner/-in

Klempner/-in

Klempner/innen stellen Blech- und Kunststoffbauteile für Hausdächer und Fassaden her und bringen sie vor Ort an. Außerdem verkleiden sie Rohre und Geräte der Belüftungstechnik oder Wasserleitsysteme.
» weiter

 

Berufsqualifizierung AMSHK

Hamburger Ausbildungsmodell mit Berufsqualifizierung für Jugendliche ohne Ausbildungsvertrag

Sie haben noch keine Ausbildungsstelle gefunden und bewerben sich noch immer um einen Platz als Anlagenmechaniker AM SHK? » weiter

(Berufs)Vorbereitungsjahr für Migrantinnen und Migranten (VJM)

Hamburg ist seit Jahren Anlaufpunkt vieler jugendlicher Migrantinnen und Migranten, die aus unterschiedlichen Gründen ihr Heimatland verlassen und hier eine Zukunft suchen. Viele dieser Jugendlichen sind zwischen 16 und 18 Jahre alt und unterliegen damit in Hamburg der Schulpflicht. » weiter

Berufsorientierung

Seit 2015 unterstützen wir die Stadtteilschule Maretstraße bei der Berufsorientierung ihrer SchülerInnen und Schüler, indem wir die Begleitung des Übergangs von Schule in Ausbildung gemeinsam gestalten. » weiter

Aktuelles
30.09.2015

G2-Club

Geberit

24.09.2015

Förderkurs für Anlagenmechaniker SHK

Förderkurs für Anlagenmechaniker SHK

Jeden Donnerstag 18.00 – 19.30 Uhr (durchgängige Teilnahme ...

weiter
Termine
September - 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03
04 05 06
07 08 09
10
11 12 13
15 16
17
18 19 20
21 22 23
24
25 26 27
28 29
30
 
Donnerstag, 03. September 2015
Donnerstag, 10. September 2015
Donnerstag, 17. September 2015
Donnerstag, 24. September 2015
Mittwoch, 30. September 2015
13:30 - G2-Club
Geberit